Reitunterricht auf

Schulpferden

In kleinen Gruppen wird die komplette Bandbreite des Reitens auf Islandpferden geschult. Es umfasst das Reiten von Gängen, Dressur und die Ausbildung im Gelände für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Leistungen

Für die Ausbildung auf dem Domstädter Hof ist Melanie Rieckmann zuständig. Sie ist ausgebildeter IPZV Trainer B mit Zusatzqualifikation Longierabzeichen, API Prüfer und Hestadagarrichter.

Einzelunterricht

Für eine gezielte Betreuung von Pferd und Reiter ist der Einzelunterricht ratsam. Ziele, Wünsche und Probleme werden behutsam er- und bearbeitet, um das Team Pferd-Reiter näher zusammen zu bringen. Einzelstunden werden aber auch auf Schulpferden angeboten.

Reitkurse

Regelmäßig bieten wir Kurse an, in denen gezielte Schulungen, wie Tölt oder Springen stattfinden. Desweiteren finden regelmäßig Reitabzeichenkurse, Longierkurse und der Basispass statt.

Ausritte

In regelmäßigen Abständen finden geführte Ausritte durch das schöne Gelände statt. Spaß mit den Pferden und ein nettes Zusammensein wird dabei ganz groß geschrieben.

Islandpferdezucht

Aufgrund unser langjährigen Erfahrung in der Zucht, ziehen wir immer wieder schöne Freizeit- und Sportpferde auf. Ein ausgeglichener und freundlicher Charakter stehen dabei an erster Stelle unseres Zuchtziels.

Pferdehaltung

Auf großen Weiden leben unsere Islandpferde im sozialen Herdenverband. Die Fütterung von Weidegras im Sommer erfolgt portioniert. Im Winter erhalten sie Heu oder Silage aus eigener Herstellung.
Islandpferdegestüt
Domstädter Hof